Bruce Springsteen - Tribute "Born to Run"
  • Festspiele Zürich / Tribute im Rigiblick
    9. Juni 2018
    20.00 Uhr
    Theater Rigiblick
    Infos/Karten

Rigiblick-Tribute to the BOSS

Zeit, dem "Boss" die Ehre zu erweisen. Beim Tribute-Konzert hören Sie viel Musik, aber auch viel Wissenswertes aus Bruce Springsteens Leben und Hintergründe zu seinen Song-Texten.

Grosses Thema in Bruce Springsteens Texten ist das amerikanische Alltagsleben: Er wuchs in einfachen Verhältnissen auf. Wegen finanzieller Schwierigkeiten musste die Familie in ein hauptsächlich von Zuwanderern und Marinesoldaten bewohntes Viertel umziehen. Bruce rebellierte einerseits gegen den Vater und versuchte ihm so wenig wie möglich zu gleichen; andererseits übernahm er dessen Werte aus der Arbeitswelt (unter anderem Misstrauen gegenüber Intellektuellen) sowie dessen Begeisterung für Autos. Diese Ambivalenz kennzeichnet auch sein Verhältnis zu seiner Heimatstadt und zu New Jersey sowie zu der organisierten Religion. Diese Erfahrungen verarbeitete er in der Musik und in seinen Texten. Bruce Springsteen: "Born to run".

Im Rahmen der Festspiele Zürich "Schönheit/Wahnsinn":

Musik Lukas Langenegger Tobias Carshey Thomi Geiger Shirley Grimes Daniel Rohr Gerhard Gerstle Michael Micki Summ Markus Neuweiler Benjamin Heusch Juno Haller Felix Haller Konzept und Lesung der Biografie Daniel Rohr